Deutsch Englisch   
 

Sandra SalmSandra Salm

Kontakt

Institut für Medizinsoziologie, Versorgungsforschung und Rehabilitationswissenschaft (IMVR)
der Humanwissenschaftlichen Fakultät und
der Medizinischen Fakultät der
Universität zu Köln

Eupener Str. 129
50933 Köln

Tel. +49(0)221/478-97131
Fax +49(0)221/478-1437326
E-Mail: sandra.salm@uk-koeln.de

Kurzbiographie

Sandra Salm schloss 2014 das Studium der Sprachtherapie an der Universität zu Köln ab. Danach war sie als akademische Sprachtherapeutin in einer logopädischen Praxis in Frankfurt am Main tätig. Von 2015 bis 2017 absolvierte sie den Masterstudiengang Versorgungswissenschaft an der Universität zu Köln. Zu ihren Studienschwerpunkten gehörten die Bereiche Quantitative Forschungsmethoden, Methodik der klinischen Epidemiologie und Biostatistik sowie Medizinsoziologie.

Während ihres Studiums war sie als studentische Hilfskraft an der Universität zu Köln tätig – zuerst in der Fachabteilung Kommunikative Partizipation und Inklusion im Förderschwerpunkt Sprache des Lehrstuhls Pädagogik und Therapie bei Sprach- und Sprechstörungen, dann am IMVR im CoRe-Net Teilprojekt OrgValue.

Seit Oktober 2017 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am IMVR in der Abteilung Medizinsoziologie. Dort ist sie im vom Innovationsfonds geförderten Projekt isPO (Integrierte, sektorenübergreifende Psychoonkologie) vor allem mit der GKV-Datenanalyse betraut.

Forschungsschwerpunkte

  • Quantitative Forschungsmethoden

  • Patient-reported Outcomes

  • Sekundäranalyse und Datenlinkage

Forschungsprojekte

Tracking (de/)aktivieren