Deutsch Englisch   
 

Silke Ohlmeier

Kontakt

Institut für Medizinsoziologie, Versorgungsforschung und Rehabilitationswissenschaft (IMVR)
der Humanwissenschaftlichen Fakultät und
der Medizinischen Fakultät der
Universität zu Köln

Eupener Str. 129
50933 Köln

Tel. +49(0)221/478-97146
Fax +49(0)221/478-1437230
E-Mail: silke.ohlmeier@uk-koeln.de

Kurzbiografie

Silke Ohlmeier studierte nach einer Ausbildung zur Industriekauffrau bei der EvoBus GmbH von 2008 bis 2011 angewandte Literatur- und Kulturwissenschaften, Soziologie und Politik (B. A.) an der TU Dortmund, der Uniwersytet Jagielloński (Krakau, Polen) und der Uniwersytet Warszawski (Warschau, Polen). Anschließend arbeitete sie ein Jahr lang als Online-Redaktionsassistentin bei der Verbraucherzentrale Bundesverband und absolvierte von 2012 bis 2016 den Masterstudiengang Soziologie an der Universität Potsdam. Ihren Studienschwerpunkt legte Silke Ohlmeier auf qualitative Forschungsmethoden und Organisationssoziologie. Neben dem Studium arbeitete sie zudem als wissenschaftliche Hilfskraft in verschiedenen qualitativen Forschungsprojekten am Lehrstuhl für Organisationssoziologie der Universität Potsdam und am Institut für Ethik, Geschichte und Theorie der Medizin an der LMU München.

Seit Februar 2017 arbeitet Silke Ohlmeier als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Medizinsoziologie, Versorgungsforschung und Rehabilitation in der Abteilung Rehabilitationswissenschaften. Dort übernimmt sie die qualitative Methodenberatung und unterstützt die Lehre in der Medizinsoziologie.

Forschungsschwerpunkte

  • Qualitative Methoden

  • Organisationssoziologie

  • Arbeit, Gesundheit und Organisation

Tracking (de/)aktivieren